SUZUKI: 15% Nachlass bei Neuwagen

Bei Suzuki kann man 15% Nachlass erzielen, sofern man jemanden kennt, der
einen Schwerbehindertenausweis mit min. G 50% hat.

Besonders hierbei ist, dass es ausreichend ist jemanden zu kennen. Der Neuwagen muss daher nicht auf die Person mit dem Schwerbehindertenausweis zugelassen werden.

Quelle: Eigene Erfahrung. Ohne Gewähr.

Ich habe viel Freizeit in die Erstellung der Inhalte investiert.
Daher bin ich für jeden Klick auf »Gefällt mir« bzw. »Teilen« äußerst dankbar!!!

Hinterlasse einen Kommentar