Möbelabholvereinbarung

Vorlage: Möbel-Abhol-Vereinbarung (Pdf)

Du hast jemanden gefunden der deine Wohnzimmer-Möbel abholen will? Dann solltest Du auf Nummer sicher gehen und die Möbel-Abhol-Vereinbarung nutzen, um es schriftlich festzuhalten.

Wohnzimmer Möbel zu verkaufen bzw. loszuwerden ist schwierig. Insbesondere, wenn es sich um Eiche Rustikal handelt.

Deshalb sind viele Möbelbesitzer froh, wenn sie jemanden finden, der die Möbel kostenlos abbaut und abholt. Und im besten Fall noch was dafür zahlt.

Dank des Internets und der online Markplätze ist es ziemlich einfach geworden seine Möbel ein breites Publikum anzubieten.

Allerdings gibt es auch einen großen Nachteil: Im Internet tummeln sich viele unseriöse Leute, die, wenn es darauf ankommt, ihr Wort nicht einhalten.

Bedeutet: Am Abholtag kommt keiner und man muss sich erneut um die Entsorgung der Möbel kümmern. Nun unter enormen Zeitdruck. Stress pur!

Deswegen sollte man, wenn ein Interessent gefunden wurde, mit ihm eine schriftliche Vereinbarung machen. Darin muss festgahlten werden, dass sich der Interessent verpflichtet die Möbel zum vereinbarten Zeitpunkt abzuholen. Geschieht dies nicht, so haftet er für den daraus entstandenen Schaden.

Wenn jemand ernsthaft Interesse an den angebotenen Möbel hat, dürfte die Vereinbarung kein Problem sein. Ansonsten kann es ein Indiz dafür sein, dass sich die Person eine “Hintertür” offen lassen möchte, falls er woanders günstigere bzw. bessere Möbel findet.

Also: großen Wert auf Seriösität legen, um einen ernsthaften Interessenten zu finden und eine Möbel-Abhol Vereinbarung schriftlich festhalten.

Die Möbel-Abhol-Vereinbarung kannst Du vom Download-Server öffnen bzw. herunterladen: Vereinbarung

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar